Die farbenfrohen Highlights von Taylor Swift sind eine überraschende Neuauflage des größten Haartrends der Quarantäne

Neilson Barnard / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Was bekommen Sie, wenn Sie Hilary Duffs 'trübes' grünes Haar mit Julianne Houghs rosa Strähnen mischen? Taylor Swifts farbenfrohe Highlights. Richtig, das charakteristische blonde Haar des Sängers hat gerade das ultimative Quarantäne-Update mit rosa und grün-blauen, klobigen Streifen erhalten.

Die Farbkombination ist zwar zunächst schockierend, sollte aber nicht überraschen. Nicht nur Promis waren besessen mit rosa Haaren In letzter Zeit (im Ernst, es ist überall), aber Swift rockt seit ihrem Album rosa und blau bis grün getönte Farbtöne in ihren Strängen Liebhaber fallen gelassen. So sehr die Änderung auch durch Quarantäne verursacht werden könnte, es scheint, als ob Swifts Haare auf jeden Fall in diese Richtung geleitet wurden.

Die farbenfrohen Stränge feierten am 17. Mai ihr Instagram-Debüt in einem Beitrag über Swifts Fernsehkonzert City of Lover, das am selben Abend auf ABC Premiere hatte. 'Ich bin begeistert, unsere Pariser Show heute Abend noch einmal zu erleben, wenn das City of Lover-Konzert um 22 Uhr ET / 21 Uhr CT auf @abcnetwork ausgestrahlt wird - dann morgen auf @hulu und @disneyplus. Es war die beste Album-Release-Party, die ich mir hätte wünschen können, euch zu lieben. 'liest Swifts Bildunterschrift.



Und obwohl ihre Haare in der Bildunterschrift nicht erwähnt werden, zeigt der Beitrag dies auf jeden Fall. Während die Sonne hinter ihr strahlt, umrahmt ein leuchtend rosa Streifen Swifts Gesicht, während sich weitere rosa und grüne Streifen um ihren Kopf ziehen. Ihr Haar ist wie üblich abgehackt, wellig, aber jetzt mit etwas mehr Farbe.

Und wenn das Haar, das leuchtend blumige Hemd und die ausdrucksstarke rosa Lippe nicht genug waren, zeigt Swifts Sonnenbrille auf dem nächsten Foto, dass sie ihr Augen-Make-up und ihr Haar mit einem grünflügeligen Innenfutter auf die monochromen rosa Lider T: abgestimmt hat. Es ist schwer, drei zu integrieren Quarantänetrends - rosa Make-up, gefärbtes Haar und dramatischer Eyeliner - auf einen Blick, aber es ist nicht zu leugnen, dass der Sänger dies fachmännisch getan hat.

Es gibt zwar kein offizielles Wort darüber, ob zweifarbiges Haar - insbesondere mit Rosa als einem der Farbtöne - der nächste große Quarantänetrend ist, wie Swift beweist, aber es könnte definitiv sein.