Sienna Millers neue Haarfarbe ist der schönste honigblonde Farbton

John Salangsang / Shutterstock

Pünktlich zu den Feiertagen präsentierte Sienna Miller einen frischen neuen Look. Die Schauspielerin tauschte ihre sommerliche Blondine beim Visa x IMG Fashion Holiday Dinner am Dienstag in New York gegen reichhaltige Karamelllocken. Wenn Sie in dieser Saison etwas auf den Kopf stellen möchten, Sienna Millers neue Haarfarbe ist der perfekte winterfeste Farbton.

Das Amerikanischer Scharfschütze Die Schauspielerin ist bekannt für ihr blondes Strandhaar, das normalerweise ihre Schultern in beneidenswerten, zerzausten Wellen streift, die aussehen, als müssten sie überhaupt nicht gewartet werden. Und obwohl sie sicherlich keine Angst hat, ihre Garderobe zu wechseln, um die neuesten Modetrends zu erobern (egal wie mutig), weicht sie selten von ihrer Standardfrisur ab. Daher war der brandneue Honigton eine entzückende Überraschung.

Miller war erst zwei Wochen zuvor mit ihrer Tochter Marlowe in New York unterwegs und hatte ihren üblichen dienstfreien Look (lesen Sie: viele gemütliche Schichten und ihr goldblondes Haar, das in einer unordentlichen Wendung zurückgezogen wurde). Und jetzt, Tage später, steht sie kurz davor, eine ausgewachsene Brünette zu sein. Der Golden Globe-Nominierte erschien im The Glasshouse in Manhattan zu einem Feiertagsereignis in einem eleganten, pfirsichfarbenen Kleid mit einem fließenden Wasserfallsaum.



Sie hat das zirpige Kleid mit den halben Ärmeln mit ausgestattet Schwarz-Weiß-Pumps das kollidierte mit dem Kleid und machte ihm gleichzeitig ein Kompliment. Die 36-jährige Trendsetterin passte ihre kühne Lippe an eine purpurrote Clutch und Fransenohrringe an. Ihr neues Haar war in der Mitte gescheitelt und in glänzenden, lockeren Wellen gestylt.

Astrid Stawiarz / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Während sie sich nicht allzu oft für drastische Haarveränderungen entscheidet, hat die englische Schauspielerin in der Vergangenheit mit ihrem Aussehen experimentiert. Denken Sie daran, als sie am kühnsten rockte platinblonde Pixie-Ernte 2005 oder als sie bei den British Fashion Awards 2013 den damals aufkommenden Trend zu rosa Haaren mit roségoldenen Locken ausprobierte? Im selben Jahr debütierte sie bei den BAFTA TV Awards mit ihrem gehobenen Haarknoten.

Sicher, sie hat über die Jahre mit ihrem Aussehen herumgespielt, aber Miller ist seit ungefähr 14 Jahren keine Brünette mehr. Ihr letzter Färbejob ist nicht so dunkel wie der Farbton, den sie bei den Academy Awards 2004 trug, aber er ist zumindest der nächste, den sie in den letzten zehn Jahren erreicht hat.

Astrid Stawiarz / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Die stilvolle Mutter sieht ohne ihr charakteristisches goldblondes Haar anders aus, aber der neue Borderline-Brunette-Farbton ist eine willkommene Abwechslung für den Winter. Sie ist auch nicht die einzige, die in letzter Zeit im Salon war. Elizabeth Olsen erschien am 4. November bei den 10. Hamilton Behind The Camera Awards in Los Angeles mit einem neuen Satz goldener Highlights (und einer abgehackten neuen Länge). Sogar Julia Roberts hat in den letzten Wochen mit ihrer Haarfarbe gespielt und nach Halloween einen subtilen roségoldenen Farbton getragen.

Es gibt nur etwas an dem Wechsel der Jahreszeiten, das die Menschen dazu bringt, sich nach einer Transformation zu sehnen, und das Färben Ihrer Haare ist vielleicht sowohl die sicherste als auch die auffälligste Art, Ihren Look aufzufrischen. Millers jüngste Überarbeitung ist ein Beweis dafür, dass es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt gibt, um auf die dunkle Seite zu treten. Warten Sie also keine Minute mehr, um diesen Platz im Salon zu reservieren.