Die kreativen Neujahrsvorsätze Erfolgreiche Frauen machen jedes Jahr

Vanni Bassetti / WWD / Shutterstock

Eines der besten Dinge am neuen Jahr ist, wie es einen Neuanfang und die Hoffnung auf Erfolg - sowohl persönlich als auch beruflich - in den kommenden Tagen bedeutet. Die Erstellung einer Liste von Resolutionen ist Tradition, aber vielleicht wichtiger als die Ziele selbst ist es, daran festzuhalten. Karriereorientierte Frauen wissen, dass kreative Neujahrsvorsätze, bei denen es darum geht, bestimmte Ziele zu setzen, für das Wohl ihrer selbst, ihres Berufs und ihrer Umgebung von größter Bedeutung sind. Schließlich würden ihre Karrieren ohne die anfänglichen Spielpläne und Schritte, die sie verwirklicht haben, nicht einmal existieren.

'Ich bin absolut dort, wo ich heute bin, weil ich an die Kraft glaube, Ihre Absichten zu setzen, um Ihre Ziele zu erreichen', erklärt Sydney Holland, Mitbegründerin von The Urban + The Mystic. „Ein Traum ist nur ein Ziel, das Sie mit einem Aktionsplan versehen haben. Ein Beschluss fällt für mich unter denselben Dach. '

Eine Sache, die motivierte Frauen gemeinsam haben, ist, dass die Zielsetzung niemals erfolgt. 'Ich fasse täglich Vorsätze', fügt Holland hinzu. 'Ich bin der Typ, der ständig neue Ziele für mich selbst schaffen muss, sowohl beruflich als auch persönlich.' Ein weiterer Punkt, den Sie beachten sollten? Wenn sich eine Gelegenheit bietet, ergreifen Sie sie. 'Oft denken wir gerne lange und gründlich darüber nach, was wir tun sollten oder welche Optionen besser sein könnten oder was wir sonst noch in unseren Köpfen analysieren können', sagt Eunice Byun, Gründerin und CEO von Material. 'Aber ich habe festgestellt, dass es manchmal so einfach ist, die offene Tür vor Ihnen zu identifizieren und dann durch sie zu gehen.'



Sehen Sie sich im Voraus an, was fünf hochkarätige Frauen im Jahr 2019 vorhaben. Vom persönlichen Wachstum bis zu geschäftlichen Zielen haben diese Gründer und CEOs alle Erfolg gehabt - und sie fangen gerade erst an. Ob Ihre Ambitionen die Gründung eines Unternehmens beinhalten, mehr Zeit 'unplugged' verbringen Wenn Sie um eine Gehaltserhöhung bitten, können Sie deren Rat befolgen und dabei Ihnen treu bleiben.

Ariel Kaye, Gründer und CEO von Fallschirm

Fallschirm

Auflösung: Machen Sie eine technische Pause.

Ich fing an, einen Wecker zu benutzen und mein Telefon außerhalb des Schlafzimmers aufzuladen. Dies war viel schwieriger als erwartet, aber die Auszahlung war erstaunlich. Ich schlafe nicht nur viel besser ohne das blaue Licht meines Telefons, sondern habe auch nachts vor dem Schlafengehen angefangen zu lesen. Win win! '

Wie sie auf dem richtigen Weg bleibt: 'Ich fand es am hilfreichsten, Meilenmarkierungen zu identifizieren, um den Fortschritt zu verfolgen und Erfolge zu notieren.' Das Erreichen langfristiger Ziele ist großartig, aber bei täglichen und wöchentlichen Erfolgen liegt der wahre Erfolg. Die kleinen Dinge summieren sich! '

Eunice Byun, Gründerin und CEO von Material

Auflösung: Wette auf dich.

'2017 war mein Vorsatz, auf mich selbst zu wetten. Ich war ungefähr sieben Monate in einer neuen Rolle, die voller Verantwortlichkeiten und Herausforderungen war. Zu der Zeit, als ich mein jährliches Mantra festlegte, stellte ich mir ein Jahr vor, in dem ich mich verdoppeln würde, weil ich wusste, dass ich mehr als fähig war, was auch immer mir in den Weg kam. Ich wusste nicht, dass dies letztendlich dazu führen würde, dass mein Freund Dave und ich unseren Keimling für eine Idee bekommen, die von einigen erstaunlichen Investoren finanziert wird, und den Start unseres Unternehmens Material. '

Wie sie auf dem richtigen Weg bleibt: „Ich finde einen Weg, mein Mantra in meine Passwörter zu integrieren. Stellen Sie sich vor, wie oft Sie sich täglich bei Ihrem Computer oder Ihrer E-Mail anmelden. Jedes Mal, wenn ich mich anmelde, werde ich an mein persönliches Jahresziel erinnert. '

Suzie Welsh, CEO & Gründerin von BINTO

Binto

Auflösung: Fokus auf Unternehmenswachstum, gemessen an Zahlen und Teambildung.

'Anstelle von Vorsätzen möchte ich einige persönliche Ziele für das kommende Jahr festlegen. In den letzten Jahren habe ich festgestellt, dass ich durch die Konzentration auf Ziele weniger gestresst bin und das Gefühl habe, dass es im neuen Jahr um Chancen geht und nicht darum, hart mit mir selbst umzugehen. '

Wie sie auf dem richtigen Weg bleibt: „Ich mache Vision Boards und zeige sie in meinem Haus und im Büro. Dies ist eine gute Möglichkeit, meine persönlichen Ziele für das kommende Jahr zu visualisieren. In diesem Jahr haben wir viele unserer Unternehmensziele erreicht. Ich denke wirklich, dass die visuelle Erinnerung an diese Vision Boards Ihnen hilft, schwierige Tage und Monate zu überstehen. '

Sydney Holland, Mitbegründer von The Urban + The Mystic

The Urban + The Mystic

Auflösung: Sei in meinem beruflichen und privaten Leben präsent.

'Derzeit ist eine meiner wichtigsten Vorsätze, dass ich präsent sein möchte. Geschenk als Mutter und als Geschäftsinhaberin. Ich weiß, dass ich in diesem Fall nicht allein bin, da es so viele berufstätige Mütter gibt, und ich glaube, dass die Hingabe an beide Facetten unseres Lebens tief ineinander übergeht. Von der Kommunikation meiner Zwillinge bis hin zu der Zusammenarbeit meines Unternehmens mit Marken, die wir respektieren, ist es nur möglich, all dies zu genießen, wenn ich anwesend bin. '

Wie sie auf dem richtigen Weg bleibt: „Ich glaube fest an Vision Boards, schreibe meine Ziele auf und schreibe täglich Dankbarkeit. Diese eine einfache Übung macht Ihre Tage besser und Ihre Ziele leichter zu erreichen. Es mag kitschig klingen, aber wenn jemand in diesem Jahr eine neue Sache in sein tägliches Leben integrieren würde, wäre meine Antwort zweifellos 'Dankbarkeit'.

Sonja Winther, Präsidentin von Chantelle

Chantelle

Auflösung: Übe Dankbarkeit gegenüber anderen und dir selbst.

„Denken Sie daran, Ihre Fortschritte auf diesem Weg anzuerkennen und sich bei denen zu bedanken, die Ihnen beim Erreichen Ihrer Ziele helfen. Dankbarkeit gegenüber sich selbst und anderen ist immer die fruchtbarste Grundlage, auf der man wachsen kann. [Bei Chantelle ist es] entscheidend für mich, ein Umfeld der Ermutigung und des Wachstums zu schaffen. '

Wie sie auf dem richtigen Weg bleibt: Ich schreibe höchstens drei Ziele auf. Auf diese Weise kann ich konzentriert bleiben. Ich teile sie auch mit einem Freund ... es hilft mir, verantwortlich zu bleiben. Ich führe zwei Arten von Zeitschriften: eine, die eher einem Tagebuch ähnelt, und eine mit inspirierenden Zitaten aus Büchern oder Artikeln, die ich lese, damit ich leicht darauf zugreifen kann, wenn ich nach Inspiration suche. '