Die besten Farben für Ihr Schlafzimmer, die für eine ruhige und friedliche Umgebung sorgen

Photographee.eu/Shutterstock

Die meisten Menschen könnten von einer ruhigeren und entspannteren Atmosphäre in ihrem Schlafzimmer profitieren. Bei so viel Chaos - Vereinbarkeit von Beruf und Gesellschaft, während Sie versuchen, mit Ihrer To-Do-Liste Schritt zu halten - ist es so wichtig, einen Raum zu schaffen, der dazu beiträgt, sich von Ihrem Tag zu trennen und sich wieder mit sich selbst zu verbinden, ganz zu schweigen davon, den besten Schlaf zu bekommen möglich. Wenn Sie Ihrem Boudoir-Dekor nicht viel Liebe geschenkt haben, ist es möglicherweise an der Zeit, dies zu tun und einige davon zu integrieren beste Farben für Ihr Schlafzimmer ist ein idealer Ort, um loszulegen.

Offensichtlich sollte Farbe eine so subjektive und persönliche Entscheidung sein, also während Es gibt bestimmte Trends - sowie Expertenvorschläge zu welche Schatten zu vermeiden - Sie sollten sich immer von Ihrem Geschmack und Instinkt leiten lassen. Das heißt, wenn Sie nach einer Eingabe suchen, bevor Sie Ihre nächste Schlafzimmerfarbe auswählen, haben Designprofis durch Erfahrung festgestellt, dass einige dazu neigen, die Stimmung (die ruhige Stimmung, das heißt) besser einzustellen als andere. 'Ich mag es wirklich, wenn Schlafzimmerwandfarben verträumt sind und Ihnen ein Gefühl der Flucht aus Ihrem hektischen Leben vermitteln', sagt Tiffany Howell, die Innenarchitektin hinter Los Angeles. Nachtpalmenstudio. 'Ich neige dazu, Kunden zu fragen, wohin sie gerne reisen, und dann verwende ich Farben, die an den für sie besonderen Orten zu finden sind.'

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Ihre Farbe ändern können, um Ihr Schlafzimmer zu einem Ort zu machen, an dem Sie mehr Zeit verbringen möchten den Raum maximieren um Ihnen zu helfen, eine Besserer Schlaf. Bist du bereit, deine zu erneuern? Im Voraus finden Sie eine Handvoll Ideen, die einige Farben berücksichtigen sollten, wenn Sie bereit sind, Änderungen vorzunehmen - darunter einige, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen haben.



Blues

Clare

'Wenn ich an ruhige und friedliche Farben für das Schlafzimmer denke, denke ich automatisch an Blues', sagt Michelle Lisac, Gründerin und Hauptdesignerin bei Michelle Lisac Innenarchitektur. 'Einer meiner Favoriten ist Headspace von Clare Paint, das ein zartes Blau mit einem Hauch von Grün ist, das mich an ein tropisches Meer erinnert. ' Und bei diesem aquatischen Thema bleiben, Nina Grauer von Nina Grauer Interiors liebt Pavilion Blue von Farrow & Ball bei der Gestaltung der ruhigsten Schlafzimmerumgebungen. 'Wässrige Töne sind hilfreich, um eine beruhigende Umgebung für einen ruhigen Schlaf zu schaffen', fügt sie hinzu.

Aber Sybille Zimmermann, Gründerin und Innenarchitektin bei Studio Zimmermann Ich denke, tief zu tun ist auch keine schlechte Idee. „Ein weiterer Schatten, den ich für das Schlafzimmer liebe, ist Benjamin Moores Hale Navy, das fast schwarz mit einem Hauch von Blau ist “, sagt sie. „Ich habe diese Farbe in einem Bachelor-Hauptschlafzimmer verwendet, um gleichzeitig ein maskulines und dennoch elegantes Gefühl zu erzeugen. Wir versetzen die dunklen Wände mit weiß gebleichter Eiche und Bettrahmen, wiedergewonnenen Holzböden, Juteteppich und einem Vintage-Eames-Stuhl, der mit einem funky gemusterten Stoff bezogen ist. '

Und Howell setzt auf ein sattes Graublau - speziell auf ein Buzzworthy nachhaltige Marke. „Ich liebe ein üppiges Grau-Blau für Schlafzimmer Blauer Reiher der Portola-Farben,' Sie schlägt vor. 'Es ist sehr beruhigend und kann sich in einem Raum ziemlich exotisch anfühlen. Außerdem passt es gut zu fast jeder Farbe. '

Grautöne

Photographee.eu/Shutterstock

Apropos Grautöne: Während einige Experten feststellen, dass dies eine besonders schwierige Farbfamilie für Innenräume sein kann, finden Sie mit den richtigen Tipps einen Farbton, der sich warm und einladend anfühlt - nicht kalt und steril. Für Zimmermann Benjamin Moores Pashmina (das sie für das Schlafzimmer ihrer Tochter verwendet hat) ist genau das: Ein cremiges, weiches Hellgrau, das als perfekter neutraler Hintergrund fungiert. 'Es ist großartig, wenn Sie etwas anderes als Weiß wollen, sich aber nicht auf einen kräftigeren Farbton festlegen können', sagt sie. 'Außerdem passt es gut zu anderen Akzentfarben und Accessoires wie Kissen, Laken und Kunst.'

Für ein kühleres Grau schlägt Grauer vor Graue Wolke von Benjamin Moore. 'Im Grunde genommen ist es neutral, es ist fast ein Weiß mit einem blaugrünen Unterton, der sehr vielseitig ist und in einer Vielzahl von Designschemata funktioniert', erklärt sie. Aber wenn Sie das Spiel dunkel werden wollen, weist Zimmermann auf eine andere persönliche Entscheidung hin: Dunn Edwards 'Banktresor, die sie 'extrem luxuriös und sexy' nennt, besonders gepaart mit unserem Bettrahmen aus Walnussholz aus der Mitte des Jahrhunderts und Messingakzenten.

Browns

Blumendeko / Shutterstock

Suchen Sie eine solide Neutralität, die nicht grau oder weiß ist? 'Ich mag auch sehr erdige Farben an den Wänden wie Jitney von Farrow und Ball', sagt Howell über den tonfarbenen Farbton. 'Es sieht fast aus wie die Farbe von Sand am Strand und fühlt sich sehr organisch und beruhigend an.'

Grüne

BMJ / Shutterstock

Lust auf etwas mehr Farbe? Zimmermann empfiehlt zarte, beruhigende Grüns Sherwin Williams 'Cascade Greenobwohl sie zugibt, dass der Erfolg dieses Farbtons davon abhängen kann, wie Sie den Raum sonst gestalten. 'Es ist nicht jedermanns Sache, aber zusammen mit den richtigen Akzenten kann es eine beruhigende Wirkung und ein Gefühl der Heilung vermitteln', fügt sie hinzu.

Weiße

Photographee.eu/Shutterstock

Unterschätzen Sie niemals die transformative Kraft eines sauberen, klassischen Weiß (denken Sie an ein luxuriöses Hotelzimmer). 'Ich liebe ein knackiges Weiß und Benjamin Moores Chantilly-Spitze ist genau das “, sagt Zimmermann. „Als wir unser Haus kauften, wollten wir ein Weiß, das sauber und hell war, und ich wusste, dass es perfekt sein würde. Unabhängig von Ihrem Stil sieht es immer modern und sauber aus. '

Gelb

TierneyMJ / Shutterstock

Gelb ist so eine polarisierende Farbe. Wenn ein gesättigter Farbton Sie glücklich, aber nicht überreizt macht, machen Sie es. Aber für diejenigen, die etwas gedämpfteres wollen, empfiehlt Zimmermann Concord Ivory von Benjamin Moore, das sie 'das perfekte weiche Gelb' nennt, das fett und doch weich und beruhigend ist.