Bei den besten Looks der London Fashion Week Herbst / Winter 2020 dreht sich alles um die Augen

Estrop / WireImage / Getty Images

Während Modenschauen in New York, Mailand und Paris eher zu klassischen Beauty-Looks tendieren - denken Sie an kühne Lippen, grafische Katzenaugen und frische, strahlende Haut -, werden die Dinge in London etwas kreativer. Make-up ist in der Regel etwas kantiger und basiert stark auf hellen Farben und unerwarteten Texturen. In Großbritannien werden die Landebahnen auch besonders skurril Die besten Make-up-Looks der Londoner Herbst / Winter 2020-Shows sind das perfekte Beispiel dafür.

Auf den Landebahnen über den Teich scheinen Maskenbildner die Grenzen dessen zu überschreiten, was als 'Make-up' zu qualifizieren ist. Sowohl bei Halpern als auch bei Simone Rocha waren die Augen mit Texturen und Produkten geschmückt, die über Ihre typischen Glitzerschatten und -glanz hinausgingen. Bei Shows wie Matty Bovan und Richard Quinn, bei denen Künstler auf interessante Weise auf kühnes, strahlendes Augen-Make-up malten, waren die Dinge ebenso farbenfroh und unterhaltsam.

Aber während London definitiv der Ort für kreativere Aufnahmen von Schönheit ist, heißt das nicht, dass es keinen Raum für etwas bodenständigere Ansätze gibt. Bei Tommy Hilfiger und Emilia Wickstead beispielsweise lag der Fokus mehr auf frischer, strahlender Haut als auf Make-up.



Die London Fashion Week ist zwar kürzer als ihre Kollegen, aber das bedeutet nicht, dass es an Inspiration mangelt. Finden Sie im Voraus die drei besten Make-up-Looks aus London Herbst / Winter 2020, die Sie so schnell wie möglich tragen möchten.

LFW Herbst / Winter 2020 Makeup Trend: Strukturiertes Auge 'Makeup'

Gesehen bei: Halpern, Simone Rocha

Erhalten das Aussehen: Was zählt als Augen Make-up? Bei der Herbst / Winter 2020-Show von Halpern am 16. Februar leitete MAC den Maskenbildner Isamaya Ffrench entschied, dass das 'Augen Make-up' eine einzigartige Kante brauchte - und noch einige mehr.

Eine Handvoll Models liefen mit einem Strauß Kristalle um die Augen über die Landebahn - was Ffrench von Hand zerschmettert - In unzähligen Farben. Der Rest der Haut wurde sauber und frisch gelassen, um den Fokus auf die Augenkunst zu richten. Ffrench fegte weiter MAC Studio Gesichts- und Körpergrundlage um den Ton auszugleichen, bevor Sie die Brauen auffrischen und einen Wisch hinzufügen MAC In der extremen 3D-Dimension Wimperntusche mit schwarzen Wimpern zu den Wimpern.

Estrop / WireImage / Getty Images

Bei Simone Rochas Herbst / Winter 2020 am 17. Februar hingegen lief es etwas prickelnder. Leitender Maskenbildner Thomas von Kluyver entschied sich für Folienstücke entlang der Augen - in einer Bewegung, die sehr an erinnerte Adeams Make-up-Look für Herbst / Winter 2020 bei NYFW. Wenn Sie eine Ausrede brauchten, um Ihren extra klobigen Glitzerschatten auszublenden, haben Sie sie gerade bekommen.

IMAXtree.

LFW Herbst / Winter 2020 Makeup Trend: Punky Eyes

Gesehen bei: Matty Bovan, Richard Quinn

Erhalten das Aussehen: Nur weil die Jahreszeit Herbst / Winter sein könnte, heißt das nicht, dass Sie mit Ihrem Schönheitslook nicht ein bisschen hell werden können. Maskenbildner orientierten sich am Frühling und malten kräftige, helle Farbtöne auf die Deckel und Wasserlinien ihrer Modelle.

Bei Matty Bovans Herbst / Winter 2020-Show am 15. Februar ließ sich die MAC-Lead-Maskenbildnerin Miranda Joyce von der Kultschauspielerin Cookie Mueller inspirieren. 'Der Look ist rau und roh, aber sie hat eine großartige Form auf den Augen, die ziemlich punkig ist.' Joyce erzählte Locken. Um den länglichen Schatten-Look zu erzeugen, strich sie ein rosa Pigment über die Augen, bevor sie es betonte MAC Lipmix in Weiß und Orange.

SAVIKO / Gamma-Rapho / Getty Images

Bei Richard Quinns Herbst / Winter 2020-Show am 16. Februar, bei der die MAC-Lead-Maskenbildnerin Isamaya Ffrench den Wasserlinien der Models helle Pigmentflecken hinzufügte, wurden die Dinge nur geringfügig abgeschwächt. 'Jeder hat eine andere Eyeliner-Farbe, je nachdem, welches Kleid er trägt.' Ffrench erzählte Locken. Die fraglichen Liner? MAC Chromographiestifte in verschiedenen Farben.

Victor VIRGILE / Gamma-Rapho / Getty Images

LFW Herbst / Winter 2020 Make-up-Trend: Frische, von innen beleuchtete Haut

Gesehen bei: Tommy Hilfiger, Emilia Wickstead

Erhalten das Aussehen: Wenn Sie nach der frischesten, strahlendsten und am besten hervorgehobenen Haut der Welt suchen, gibt es nur eine Person, auf die Sie achten können: Pat McGrath. Sie übernahm die Make-up-Regentschaft bei Tommy Hilfigers Herbst / Winter 2020 Show am 17. Februar, wo der Look ätherisch und glamourös war.

Sie benutzte Hautfetisch: Sublime Perfection Foundation von ihrer Linie, um den Ton vor dem Auftragen auszugleichen Hautfetisch: Sublime Perfection Concealer - die später in diesem Monat veröffentlicht werden soll. Eine Schicht Mascara und ein Hauch von Textmarker waren alles, was benötigt wurde, um diesen einfachen Look abzurunden.

Gareth Cattermole / BFC / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Bei der Herbst / Winter 2020-Show von Emilia Wickstead, bei der das Make-up ohne Make-up das sportliche Styling der Haare ergänzte, war es ebenso frisch und einfach.

IMAXtree.