Laut Dermatologen die besten Säuren für Ihren Hauttyp

Fernanda Calfat / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Ein Peeling ist in jeder Hautpflege erforderlich, aber das Thema kann ein wenig Verwirrung stiften. Physikalisch oder chemisch? Einmal in der Woche oder jeden Tag? Was ist mit empfindlicher Haut? 'Chemisches Peeling ist die Verwendung eines Inhaltsstoffs, der dabei hilft, Verbindungen zwischen Hautzellen aufzulösen, damit die Haut diese Zellen auf natürliche Weise schneller ablösen kann', erklärt Dr. Joshua Zeichner, Direktor für kosmetische Forschung und klinische Forschung am Mount Sinai Hospital TZR. 'Inhaltsstoffe wie Säuren helfen bei der Reparatur von Hautschäden.' Die Aufgabe, die beste Säure für Ihren Hauttyp zu finden, kann aber auch entmutigend sein.

Die Anzahl der Säuren zur Auswahl könnte sein scheinen endlos, vor allem, weil sie alle ihre eigenen einzigartigen Vorteile haben. Trotz ihres irreführenden Namens sind einige Säuren gut für Sie - während einige härtere Peelingsäuren empfindliche Haut schädigen können.

Wenn Sie überwältigt sind, fürchten Sie sich nicht: Laut Dermatologen sind die Säuren, auf die Sie basierend auf Ihrem Hauttyp achten müssen, voraus.



Akne neigende Haut

Hauptanliegen: Häufige Ausbrüche.

Zu suchende Zutaten: Salicylsäure sollte dein bester Freund sein. 'Es ist eine Beta-Hydroxysäure, die tief in die Haut eindringt, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen.' Dr. Shari Sperling, DO, von Sperling Dermatology sagt TZR. Sie fügt hinzu, dass die Säure auch Öle in der Haut aufbricht, da Öl, das die Poren verstopft, einen großen Beitrag zu Hautunreinheiten leistet. Es gibt ein Missverständnis, dass Inhaltsstoffe, die Akne behandeln, hart oder trocknend sein müssen, um Hautunreinheiten zu bekämpfen, aber Salicylsäure ist immer noch mild und reizt laut Dr. Sperling die zu Akne neigende Haut nicht weiter. Es ist besonders effektiv bei der Behandlung von Mitessern und Whiteheads.

Salicylsäure 2% ige Lösung $ 6 The Ordinary See on Sephora

Empfindliche Haut

Hauptanliegen: Produkte, die bei Kontakt ein prickelndes oder brennendes Gefühl verursachen.

Zu suchende Zutaten: Wenn Sie ein wenig über eine Hautreaktion besorgt sind und dennoch die Vorteile von Säuren nutzen möchten, empfiehlt Dr. Zeichner, Azelainsäure zu probieren. 'Azelainsäure hilft, Entzündungen in der Haut zu beruhigen und bietet gleichzeitig eine aufhellende Wirkung', sagt er. 'Es hat ein größeres Molekül, dringt also viel langsamer in die Haut ein und bietet sanftere Vorteile.'

10% Azelainsäure-Booster $ 27 Paula's Choice Siehe Paula's Choice

Trockene Haut

Hauptanliegen: Enge, besonders entlang der Wangen und der T-Zone.

Zu suchende Zutaten: Eine beliebte Wahl für trockene Haut ist Hyaluronsäure - und das aus gutem Grund. Die Zutat ist unglaublich vorteilhaft für diejenigen, die Feuchtigkeit benötigen. 'Hyaluronsäure hält Feuchtigkeit in der Haut', sagt Dr. Sperling. 'Wir haben dies natürlich in unserer Haut und es nimmt mit zunehmendem Alter ab.' Aber trotz seines Namens ist die Zutat technisch nicht eine Säure. Laut Dr. Zeichner ist Hyaluronsäure technisch gesehen ein Zucker, der „die äußere Hautschicht mit Feuchtigkeit versorgt, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu füllen“. Obwohl es für trockene Haut hilfreich ist, ist es kein Peeling. Für ein Peeling, das nicht zu trocken ist, empfiehlt Dr. Zeichner Milchsäure. 'Milchsäure wird aus Milch gewonnen und hat daher beim Peeling hautfeuchtigkeitsspendende Eigenschaften.'

Super Bounce Hyaluronsäure + Vitamin B5 Serum $ 28 Glossier Siehe auf Glossier

Mischhaut

Hauptanliegen: Fettige Stirn und Nase, trockene Wangen und Kinn.

Zu suchende Zutaten: Mischhaut kann schwierig zu handhaben sein, aber die Verwendung von Produkten mit Glykolsäure kann es etwas einfacher machen. 'Glykolsäure kann für alle Hauttypen verwendet werden und ist besonders nützlich bei Patienten mit Mischhaut', stellt Dr. Zeichner fest. 'Es ist tatsächlich das kleinste Molekül aller Alpha-Hydroxysäuren oder AHAs.' Er nennt die Zutat wegen ihrer vielen Vorteile eine 'Arbeitspferdesäure': Sie eignet sich hervorragend zum Aufhellen dunkler Flecken, zur Behandlung von Falten und feinen Linien und hilft auch bei Verfärbungen. Dr. Sperling sagt, dass es sogar gut gegen Akne ist, da es hilft, Öle in der Haut zu reduzieren, ohne sie auszutrocknen, was perfekt für Menschen mit Mischhaut ist.

T.L.C. Framboos Glycolic Resurfacing Night Serum $ 90 Betrunkener Elefant Siehe auf Sephora

Ölige Haut

Hauptanliegen: Unerwünschter Glanz und Fett.

Zu suchende Zutaten: Für fettige Haut empfiehlt Dr. Zeichner eine etwas unterschätzte Option: Mandelsäure. Mandelsäure ist eine Peeling-Alpha-Hydroxysäure, die etwas sanfter ist als andere, häufigere AHAs, aber für diesen Hauttyp besonders nützlich ist. 'Mandelsäure wird aus einem Mandelextrakt gewonnen, der besonders nützlich ist, um überschüssiges Öl von der Haut zu entfernen', sagt er. Der Inhaltsstoff ist auch nützlich für Anti-Aging, Akne und Hyperpigmentierung.

Mandelsäure 5% Hautvorbereitungswasser $ 20 von Wishtrend Siehe auf Wishtrend